Über mich

Ich bin in Lippstadt geboren und in Werl in Westfalen katholisch getauft, aufgewachsen und zur Schule gegangen.
Nach meinem Abitur habe ich an der Ruhr-Universität Bochum Maschinenbau studiert, 2001 am Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt in Köln meine Diplomarbeit geschrieben. Dann bin ich als frischgebackener Ingenieur bei Siemens in Mülheim angefangen.

Statt nach Mülheim bin ich aber (zuerst) nach Haarzopf gezogen, also Essener geworden. Inzwischen habe ich bei Siemens mehrere Stationen durchlaufen, bin zurzeit als Qualitätsmanager tätig und wohne am Springberg, genau im „Dreiländereck“ zwischen Schuir, Kettwig und Mülheim.beim Kite-Surfing ..

In meiner Freizeit reise ich sehr gerne, treibe Sport oder versuche (von Bergwandern bis Kite-Surfen) beides zu verbinden. Besonders gerne bin ich aber auch als Jogger in einer der vielen schönen Ecken von Essen unterwegs.

Meine politische Vita:

Mit Freunden etwas zu bewegen – das war meine Motivation politisch aktiv zu werden. Das war 1996, als wir die Junge Union in Werl wiedergegründet haben.

In der Jungen Union habe ich dann auf verschiedenen Ebenen mitgearbeitet, bis ich schließlich 2009 als Spitzenkandidat der JU NRW für die CDU bei der Europawahl angetreten bin.

Mit meinem Wahlkampfteam am Bredeneyer Tor

In der CDU bin ich seit 1998 Mitglied. Zuerst in Werl und dem Kreis Soest aktiv, bin ich 2011 in die CDU Bredeney gewechselt und seitdem dort auch im Vorstand.

Außerdem bin ich Mitglied im Kreisvorstand der Christlich Demokratischen Arbeitnehmerschaft (CDA) Essen und war bei der Bundestagswahl 2013 Wahlkampfleiter für unseren neuen Bundestagsabgeordneten Matthias Hauer MdB.

Seit 2014 vertrete ich Bredeney, Schuir und Fischlaken im Rat der Stadt Essen.

Seit einem Schüleraustausch in Le Mans/Frankreich bin ich von der Idee des gemeinsamen Europas begeistert. Ich möchte mithelfen, möglichst viele Europäer von dieser großartigen Idee zu begeistern, und das natürlich auch in der Politik. Daher bin ich in der CDU-Ratsfraktion Sprecher für Europa und leite den Arbeitskreis Europa der CDU Essen.

Auch überparteilich engagiere ich mich für Europa, z.B. als Mitgründer von Pulse of Europe in Essen oder als stellvertretender Landesvorsitzender der Europa-Union.